Therapien

Adjuvante Therapie

In der Onkologie bezeichnet man eine Therapie als adjuvant, wenn sie einer operativen Sanierung einer Tumorerkrankung angeschlossen wird. Ziel dieser zusätzlichen Therapie ist, möglicherweise ausgeschwemmte Mikrometastasen zu zerstören und damit ein Wiederkehren eines Tumors zu verhindern wie auch die Gefahr einer Fernmetastasierung zu minimieren. Eine adjuvante Behandlung kann z. B. eine Bestrahlung, eine Chemotherapie, eine Hormontherapie oder eine Kombination daraus sein.
Bei einer post-adjuvanten Therapie schließt sich nach erfolgter Operation und Anschlussbehandlung eine weitere Therapie an.

Übersicht zu den aktuellen adjuvanten BreastNet-Studien hier

Neoadjuvante Therapie

Der Begriff neoadjuvante Therapie bezeichnet eine Behandlung, die vor der geplanten Haupttherapie einer Tumorerkrankung – in der Regel einer Operation – angewendet wird. Zur neoadjuvanten Therapie wird häufig eine Chemotherapie verabreicht .
Eine neoadjuvante Behandlung wird vorgenommen um z.B. eine verbesserte Ausgangssituation für die Operation zu erreichen. Wird eine Therapie vor der Entfernung des Tumors verabreicht , ist zudem überprüfbar, ob der Tumor auf die Chemotherapie angesprochen hat, dies ist eine wichtige Information für alle Anschlussbehandlungen.
Eine post-neoadjuvante Therapie wird durchgeführt, wenn sich nach einer neoadjuvanten Therapie und anschließender Operation zeigt, dass der Tumor nicht ausreichend angesprochen hat. In diesem Fall wird eine weitere Behandlung angeschlossen.

Übersicht zu den aktuellen neoadjuvanten BreastNet-Studien hier

Palliative Therapie

Als palliative Therapie bezeichnet man eine Behandlung, die nicht das Ziel hat, eine Erkrankung zu heilen, sondern die Krankheitssymptome wie z. B. Schmerzen zu lindern, das Fortschreiten der Erkrankung aufzuhalten und die Lebensqualität zu verbessern.
Auch wenn die Erkrankung als unheilbar eingestuft wird kann ein Patient durchaus ein hohes Alter erreichen. Eine palliative Therapie ist nicht zwangsläufig auf die letzte Lebensphase beschränkt, sondern kann bereits im frühen Krankheitsstadium beginnen.

Übersicht zu den aktuellen palliativen BreastNet-Studien hier

Menü